Peter Lorenz 
InsideOut

09. September 2016 - 07.Oktober 2016


Der Berliner Künstler Peter Lorenz hat sich für ein bildgebendes Verfahren entschieden, das seiner persönlichen Ausdrucksweise näher steht, als die digitalen Reproduktionstechniken mit ihren Perfektionsversprechen. Daher arrangiert er seine Negative neu, indem er sie beklebt, ritzt oder auf andere Weise bearbeitet. So gibt er seinen Bildern zuweilen eine immaterielle Dimension. Peter Lorenz geht es um ein erweitertes Sehen, dass die visuelle Suggestion von Fotografie zu durchbrechen vermag.

Peter Lorenz

Peter Lorenz

Rheintal, 2010, Finartprint, 3/3, 120 x 100 cm

Peter Lorenz

Peter Lorenz

Love to hate, 2010, Silbergelatineprint Vintage, 40 x 40 cm

Peter Lorenz

Peter Lorenz

Allgäu, 2013, Vintageprint, 22 x 9,5 cm

Peter Lorenz

Peter Lorenz

Polaroids, 2010, 5 x 7,5 cm

Peter Lorenz

Peter Lorenz

Grunewald, 2011, Cprint, 1/5, 70 x 80 cm

Peter Lorenz

Peter Lorenz

Fahne, 2010, Silbergelatineprint, 1/3, 130 x 100 cm

Peter Lorenz

Peter Lorenz

Adieu, 2010, Offsetdruck, 1/3, 130 x 200 cm