Sammlung Simonow

1. Juli 2016 - 5. August 2016

Der Berliner Kunstsammler und Fotograf Andrè Simonow zeigt ausgewählte Exponate zeitgenössischer Künstler aus dem deutschsprachigen Raum.

Die Sammlung fängt die Stimmung einer jungen aufstrebenden Kunstgeneration ein, und zeigt ein weites Spektrum verschiedenster Bildtechniken und Materialien.

Die unterschiedlichen Werke lassen den Betrachter in einer Vielfalt an Geschichten von Freundschaften, Liebe, Feindschaften und langen Nächten blicken, sie zeigen untereinander Paralellen auf und vedeutlichen verschiedenste Positionen der Künstler.

Janes Haid Schmallenberg

Janes Haid Schmallenberg

Ausflug, 2015, Tempera/Öl auf Leinwand, 120 x 140 cm

Maximilian Kirmse

Maximilian Kirmse

I.N.E.C., 2013, Öl/Acryl auf Leinwand, 110 x 140 cm

Niels Mlynek

Niels Mlynek

HDMI-A, 2015/16, 4x5 inch Polaroids Injekt Print auf rosa Papier, gelbes Tape, 72 x 102 cm

Florian Hesselbarth

Florian Hesselbarth

Schere, Stein, Papier, 2014, Radierung, 1/3, 83 x 113 cm

Christof Mascher

Christof Mascher

Krypta, 2014, Cyanotypie, 77 x 92 cm

Jule Vetters

Jule Vetters

Schlawinchen, 2007, Radierung, 1/3, 83 x 120 cm

Enrico Nagel

Enrico Nagel

Flash 3000, 2015, Papiercollage, 42 x 52 cm

Felix Oehmann

Felix Oehmann

And if you say run, 2016, Bleistift auf Papier, 52 x 69 cm

Linus Lohmann

Linus Lohmann

De (Do Easy). 2013, Cyanotypie, 73 x 141,5 cm

Florian Oellers

Florian Oellers

Im Schnee, 2014, Cprint, 4/7, 33 x 38 cm

Benedikt Leonhardt

Benedikt Leonhardt

Untitled (Y-B-PG-MP), 2015, Acryl/Öl auf Leinwand, 58 x 70 cm

Michael Etzensperger

Michael Etzensperger

Escalier Descendant Un Nu, 2013, Offsetdruck, 42 x 53 cm